Irish Spring Festival 2016

Popkultur // Artikel vom 27.02.2016

Das erfolgreiche irische Folkfestival erfindet sich bei jeder Ausgabe neu.

Diesmal mit dabei sind die jungen Caitlín & Ciarán (Irish Melodies & Step Dance), das eigens für das Festival zusammengestellte All-Star-Quartett Blás sowie Dallahan: Sie spielen „Irish Music from Scotland“ mit Einflüssen aus anderen keltischen Regionen, Balkan, Jazz und Pop. -rw

Sa, 27.2., 20 Uhr, Altes Kaufhaus, Landau

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.