Iron Maiden in Ludwigshafen

Popkultur // Artikel vom 07.06.2007

Bei ihren Shows im De­zem­ber nervten Iron Maiden die Fans mit dem gesamten Material vom wenig eingängigen „Matter Of Life And Death“-Album und ernteten teils wütende Reaktionen.

Jetzt kommen die Eiser­nen Jungfrauen für zwei Auftritte zurück nach Deutschland und geben sich geläutert: „Wir [werden] viele Iron-Maiden-Klassiker in unser aktuelles Programm integrieren, von denen wir wissen, dass unsere Fans sie in dieser Open-Air-Party-Atmosphäre hören wollen“, verspricht Sänger Bruce Dickinson. Mit In Flames, Papa Roach, Mastodon, Lauren Harris sind zumindest drei hochwertige Supports am Start. -mex

Fr, 8.6., 17 Uhr (Einlass 15 Uhr), Ludwigshafen/Südweststadion

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.