Isis

Popkultur // Artikel vom 03.12.2009

Mit „Wavering Radiant“ ist Isis wieder ein Album gelungen, das wegen Übergröße schier nicht in den CD-Player passt.

Und hat man es endlich doch hineingewuchtet, wölben sich die Boxen mit jedem Abspielen bedrohlicher nach außen.

Aaron Turner ist zweifellos der Stanley Kubrick des tiefsinnigen postapokalyptischen Rockpathos; ohne Worte! Support: Keelhaul (USA) und Circle (Finnland). -mex

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.



Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Conni Maly war Teil einer recht erfolgreichen Riotgirl-Band, bevor ihr Mitte der 90er die Ravekultur und die legendäre Roland MC 303 begegnet sind.