Itchy Poopzkid

Popkultur // Artikel vom 02.12.2011

Die einstige Eislinger Schülerkombo hat sich trotz selbst auferlegter Namenshürde in zehn Jahren einen grundsoliden Punkrock sowie Gespür für eingängige Melodien draufgespielt.

Und dabei das Covern nicht verlernt, wie die The-Itch-Version von Run DMCs „It’s Tricky“ zeigt. Support auf ihrer „Lights Out London“-Tour kommt von den „Nordschwarzwald Music Contest“-Siegern Forensick (Metal) und 3 Feet Smaller (Punk) aus Österreich. -pat

Fr, 2.12., 20 Uhr, Kupferdächle, Pforzheim

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...