Pietro Lombardi & Sarah Engels

Popkultur // Artikel vom 01.12.2011

Vom Swarovski-Stein-Leger zum „Jackpot“-Knacker.

Dass der Karlsruher mit dem Casting-Ständer und den Texthängern am Ende der achten Staffel amtierender DSDS-Gewinner sein würde, haben bei seinem „verkackten“ Recall mit der One Republics ZDF-WM-Hymne „Marchin’ On“ nur die Verwegensten geglaubt (dass Pietro Lombardi den Song der US-Pop-Band vom Titanen zur mundgerechten Debüt-Single „Call My Name“ umkomponiert nochmals serviert bekommen würde, wohl auch).

Direkt hinter ihm stieg jedenfalls die Zweitplatzierte mit ihrer Version des Siegertitels in die Charts ein: Auch Sarah Engels steht auf den „Pietro-Style“, das RTL-Traumpaar ist auf „From Heartbeat To Jackpot“-Tour. „Que sera, sera“… -pat

Fr, 2.12., 19 Uhr, Europahalle Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Enjoy Jazz 2017

Popkultur // Tagestipp vom 22.10.2017

Ein paar herrlich bunte Vögel kommen in die Metropolregion.

>   mehr lesen...