Itchy Poopzkid

Popkultur // Artikel vom 07.04.2016

Die Eislinger Punkrock-Buben mit dem infantilen Bandnamen haben auf ihrem neuen Album „Six“ einen Härtegrad zugelegt.

Und das liegt nicht nur am Feature-Track „The Weight Of The Water“, aus dem Emil Bull Christoph von Freydorf herausshoutet. Und weil Itchy Poopzkid zuallererst eine Liveband sind, liefern sie mit „She’s Gonna Get It“ einen weiteren Song, der sich perfekt eignet, um auf Konzerten für Unruhe zu sorgen! Very-Special-Karlsruhe-Guests: Fathead (Pop-Punk/Rock/Post-Emo) und die Easycorer Joy Became Clear. -pat

Do, 7.4., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 14.06.2019

Das Mannheimer „Maifeld Derby“ steht und fällt mit seinem Macher und „Get Well Soon“-Live-Basser Timo Kumpf, der das Liebhaber-Festival an der Pferderennbahn auf dem Maimarktgelände 2011 ins Leben gerufen und ihm mit seinen exquisiten Bookings jenseits der Domestic Acts einen herausragenden Ruf erarbeitet hat.





Popkultur // Tagestipp vom 25.03.2019

Passend zum Frühlingsbeginn blüht einem was beim monatlichen Erfolgsformat „Soulcafé“.





Popkultur // Tagestipp vom 23.03.2019

Der Münchner Liedermacher ist schon seit 2017 auf „70 Jahre Ungehorsam“-Tournee.





Popkultur // Tagestipp vom 23.03.2019

Zeitreise gefällig?





Popkultur // Tagestipp vom 23.03.2019

Themis Theodoridis aus Stuttgart hat es auf die düstere Seite der Popmusik verschlagen.



Popkultur // Tagestipp vom 22.03.2019

Als Preisträger zahlreicher Klassik-Wettbewerbe konzertiert Vasily Bystroff international auf renommierten Bühnen.