Jagoda Szmytka

Popkultur // Artikel vom 10.10.2015

„Are you there?“ – „I have to eat now and then I’m leaving soon.“

Zitate aus Jagoda Szmytkas „Sky-me, Type-me“, einer Komposition über Skype und Chats und das ganze digitale Kommunikations-Gefuddel.

Die Polin arbeitet sich gerne musikalisch an unserer digitalen Realität ab, untersucht zwischenmenschliche Beziehungen und sucht nach der Identität des musikalischen Subjekts. Das Kölner Ensemble Garage stellt Szmytka neben anderen jungen Komponisten in seinem Konzert „Hello World, Hello World“ vor. -fd

Sa, 10.10., 20 Uhr, ZKM-Kubus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.