Jan Pascal & Nuevo Cuarteto

Popkultur // Artikel vom 24.09.2010

Die internationale Band um Jan Pascal steht für leidenschaftliche und expressive Musik aus Spanien und Lateinamerika.

Mit dabei sind der junge deutsche Saitenzauberer Alexander Kilian, Percussionist Omar Plasencia (Venezuela), Bassist Sandro Gulino (Italien) sowie als Gast der spanische Tenorsaxophonist/Flötist Alberto Menéndez. -er

Fr, 24.9., 20.30 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe
www.kulturzentrum-tempel.de
www.janpascal.de
www.myspace.com/nuevocuarteto

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.