Jancee Pornick Casino

Popkultur // Artikel vom 03.02.2012

Das Trio Jancee Pornick Casino spielt wodkagetränkte Surfer-Mucke, aufgefüllt mit Rockabilly, Country und 60s Garage Punk.

„Slice Of Your Loving“ (Gagarin Beat/Cargo Records) heißt ihr neues Album; das Konzert des kölschen Texaners Jancee Warnick (Gitarre) und seinen beiden Russen, Balalaykabassist Vladimir Martens und Drummer Alexey Kryukov, wird sich früher oder später in eine osteuropäische Polka-Party ergießen. -pat

Fr, 3.2., 21 Uhr, Kohi, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL