Jaya The Cat

Popkultur // Artikel vom 23.05.2009

Das Team des Crazy-Wave-Shops fährt nicht nur bei seinen DJ-Partys einen sehr engagierten Reifen, sondern auch konzerttechnisch.

In Boston gegründet und in Amsterdam ansässig sind Jaya The Cat, die – ähnlich wie ihr lokaler Support Skannabiz – einen Mix aus Reggae, Punk und Ska auf die Bühne bringen. -rowa

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.