Jazz-Matinee

Popkultur // Artikel vom 08.08.2008

Beim Wesley G. - Andy Lehmann Quartett darf man sich auf feinsten Latin- und Gypsy-Jazz freuen.

Wesley G. ist ein von Wes Montgomery, B.B. King und Django Reinhardt inspirierter internationaler Jazzgitarrist. An seiner Seite stehen Saxofonist Andy Lehmann, Peter Reiter (Orgel) und Drummer Bobby Durham, der schon für Stars wie Oscar Petersen, Ray Charles und Marvin Gaye die Felle bearbeitete. -rw


So, 10.8., 11 Uhr, Konzertgarten, Jugendstil-Festhalle Landau (bei Regen im Saal)
www.wesleyg.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL