Jazzcoast

Popkultur // Artikel vom 19.11.2010

Dieses Sextett bekennt seine Orientierung am Cool Jazz der West Coast mit Vorbildern wie Chet Baker und Gerry Mulligan bereits im Bandnamen.

Dank vierstimmigem Bläsersatz und Gitarre klingen die arrangierten wie improvisierten Eigenkompositionen auf ihrem zweiten Album „Jazzcoast On Ice“ (Bobtale Records), als hätte sich gleich eine ganze Bigband versammelt. -pat

Fr, 19.11., 19 Uhr, Birdland 59/Jazzclub Ettlingen
www.birdland59.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL