Jeff Aug

Popkultur // Artikel vom 16.03.2010

Zu seinem Geburtstag machte er sich selbst das schönste Geschenk.

Sein viertes Solo-Album „Living Room Sessions“ erschien und er landete wenig später mit einer rasanten Europatour (sechs Konzerte, sechs Länder, 24 Stunden) im Guinnessbuch der Rekorde.

Gut ein Jahr später kommt der umtriebige Turbo-Gitarrist mit dem hochvirtuosen Picking nun nach Karlsruhe. Er ist u.a. durch seine Zusammenarbeit mit Anne Clark bekannt. -er

Di, 16.3., 21 Uhr, Kohi, Karlsruhe
www.kohi.de
www.jeffaug.com
www.myspace.com/jeffaug

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...