Jimi Hendrix wird 73!

Popkultur // Artikel vom 09.12.2015

2012 gratulierte Drummer Claus Müller Jimi Hendrix zum 70.

Mit einem Tribute ohne batiktragende Imitatoren-Götter; stattdessen trommelte er seine Allstar-Band um das stimmstarke Gespann David Readman und Sandie Wollasch zusammen, die sowohl bekannte als auch unbekanntere Stücke des Gitarrenmeisters neu interpretierten.

So wurde auch der 72. Geburtstag vor ausverkauftem Haus begangen und nun darf man gespannt sein, wie die Songs diesmal klingen. Auf jeden Fall ganz im Sinne des Meisters, der ja selbst keines seiner Stücke zweimal gleich gespielt hat. -pat

Mi, 9.12., 20 Uhr, Kulturhalle Remchingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Stoppok & Tess Wiley

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Auf der diesjährigen „Akustik Rock’n’Roll“-Solo-Tour wird Stoppok von der Texanerin Tess Wiley begleitet.

>   mehr lesen...




Johnossi

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Unter Hymne machen es John Engelbert und Oskar „Ossi“ Bonde 2017 nicht mehr!

>   mehr lesen...




Gernot Ziegler’s Mobile Home - „Aussichten“

Popkultur // Tagestipp vom 11.12.2017

Auf dem taufrischen Werk „Aussichten“ spielen Gernot Ziegler und seine Band Mobile Home (Drums: Stefan Günther-Martens, Bass: Zeca de Oliveira) einmal mehr ihre größte Stärke aus: Variabilität.

>   mehr lesen...




The One-Hundred-Minute-Dance-Event & East Funk Attack

Popkultur // Tagestipp vom 08.12.2017

Der Name ist beim „One-Hundred-Minute-Dance-Event“ Programm.

>   mehr lesen...




Teesy

Popkultur // Tagestipp vom 06.12.2017

„Wünschdirwas“ ist Teesys zweites Album, das mit der Single „Jackpot“ (mit Cro) auch einen veritablen Hit enthielt.

>   mehr lesen...