Jimi Hendrix wird 73!

Popkultur // Artikel vom 09.12.2015

2012 gratulierte Drummer Claus Müller Jimi Hendrix zum 70.

Mit einem Tribute ohne batiktragende Imitatoren-Götter; stattdessen trommelte er seine Allstar-Band um das stimmstarke Gespann David Readman und Sandie Wollasch zusammen, die sowohl bekannte als auch unbekanntere Stücke des Gitarrenmeisters neu interpretierten.

So wurde auch der 72. Geburtstag vor ausverkauftem Haus begangen und nun darf man gespannt sein, wie die Songs diesmal klingen. Auf jeden Fall ganz im Sinne des Meisters, der ja selbst keines seiner Stücke zweimal gleich gespielt hat. -pat

Mi, 9.12., 20 Uhr, Kulturhalle Remchingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 5?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.