Joe Jackson

Popkultur // Artikel vom 29.06.2019

Ausnahmemusiker Joe Jackson geht auf musikalische Zeitreise durch seine 40-jährige Karriere.

Im Januar hat der blonde Brite mit „Fools“ das 20. Studio-Album veröffentlicht; auf der „Four Decade Tour“ konzentriert er sich mit seiner Band, der u.a. noch Bassist Graham Maby angehört, auf vier weitere Alben, wobei „Look Sharp“ (1979), „Night And Day“ (1982), „Laughter And Lust“ (1991) und „Rain“ (2008) jeweils stellvertretend für ein Jahrzehnt stehen. -pat

Sa, 29.6., 20.30 Uhr, Zeltival, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2020

Max Giesinger hat mit seiner Akustikplatte „Die Reise“ ein neues Album auf den Markt gebracht.





Popkultur // Tagestipp vom 27.06.2020

Karlsruhes „Uhrensohn“ gibt ein Vorladengaleriekonzert.