Kapelle Petra

Popkultur // Artikel vom 07.12.2019

Kapelle Petra

Das seit 22 Jahren indie-rockende und pop-punkende Trio aus Hamm hat sich „Nackt“ gemacht.

Im Soundbild ihres Top-50-Albums beschränken sich Kapelle Petra aufs Wesentliche, feinsinniger Humor trifft auf melancholische Momente. Für Entertainment sorgt live auch die lebende Bühnenskulptur Gazelle. Support: Lampe. -pat

Sa, 7.12., 20 Uhr, Löwensaal Nöttingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 9?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2020

Max Giesinger hat mit seiner Akustikplatte „Die Reise“ ein neues Album auf den Markt gebracht.





Popkultur // Tagestipp vom 27.06.2020

Karlsruhes „Uhrensohn“ gibt ein Vorladengaleriekonzert.