Kasalla

Popkultur // Artikel vom 18.10.2017

Kasalla kommen aus Köln und sind im Dialekt unterwegs.

Allerdings nicht in Sachen Deutschrock oder Schlimmerem, sondern eher in Sachen Chanson, Folk, Elektro und Funk. Das Kölsch hält auch ihr neues Album „Mer Sin Eins“ zusammen.

Mi, 18.10., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 3?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.07.2020

Corona-Krisengipfel auf der Substage-Terrasse mit den Bookerinnen Fabienne Stocker & Vivien Avena.





Popkultur // Tagestipp vom 14.07.2020

Als er das erste Mal im Büro auftauchte, war gleich klar: Hier ist der natürliche Büromittelpunkt, immer freundlich, gelassen, entspannt.