Katharina Busch

Popkultur // Artikel vom 27.03.2015

Sie weiß ganz genau, was es heißt, „Ten Hours On A Bus“ zu sein.

Aufgewachsen in einem kleinen bayerischen Dorf am Chiemsee zog es Songwriterin Katharina Busch über die Bermudas, Südamerika und Irland nach Zürich, wo die 29-Jährige 2014 ihr von den Eidgenossen vielbeachtetes Debüt veröffentlicht hat: Dichte Soundmalereien zwischen Folk, Pop und Jazz, mal ganz intim, mal mit Band, aber stets mit Seelenschmeichlerstimme. -pat

Fr, 27.3., 20.30 Uhr, Kulturhaus Mikado, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 4?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.