Kavantgarde Winterfest 2011

Popkultur // Artikel vom 04.02.2011

Die Karlsruher Kunst- und Kulturplattform Kavantgarde lädt zum Zusammentreffen ins Substage.

Neben den Karlsruher Bands September Leaves (Indie/Pop/Rock), Black Metal Demo Tapes (Electro/Trash/Punk) und Le Grand Uff Zaque (Jazz & Bass) sowie den lokalen DJs Couchrausch, Christoph Esch, König Saatgut, Le R.D.M. und Aesthetik & Zerstoerung weht auch internationaler Wind.

Zu den Londonern Subsource (Drum'n'Bass/Electro/Punk/Rock) gesellt sich das Pariser DJ Duo Make The Girl Dance als Headliner. Darüber hinaus sind diverse Streetart-Künstler aus Karlsruhe mit Live-Paintings vertreten und an den Wänden im Substage werden Werke von Karlsruher Künstlern und Fotografen ausgestellt. -pat

Fr, 4.2., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe
www.kavantgar.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Zeltival“-Ausblick 2018

Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2018

Zwei herausragende afrikanische Acts bilden die Klammern des 24. „Zeltivals“.

>   mehr lesen...




Mela

Popkultur // Tagestipp vom 16.06.2018

Ihre vielschichtigen Stücke erschafft die Wienerin Mela Marie Spaemann als One-Woman-Band – mit nichts weiter als ihrer Stimme, Cello und einer Loop Station.

>   mehr lesen...




Rieke Katz – „That’s Me“

Popkultur // Tagestipp vom 15.06.2018

Anfang April erschien „That’s Me“ (Herbie Martin Music) von Rieke Katz. Das neue Album der Karlsruherin hätte kaum passender betitelt sein können.

>   mehr lesen...




Bled White

Popkultur // Tagestipp vom 08.06.2018

Mindestens halb Facebook war am 31.12.2016 froh, dass „dieses Scheißjahr endlich vorbei“ ist.

>   mehr lesen...




Luciano Supervielle

Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2018

Wie kaum ein Zweiter versteht es Luciano Supervielle Klavierspiel und Electro-Sounds mit sicherer Hand zu verbinden.

>   mehr lesen...




Caroll Vanwelden

Popkultur // Tagestipp vom 26.05.2018

Sie hat es wieder getan.

>   mehr lesen...