Rufs Blues Caravan

Popkultur // Artikel vom 04.02.2011

„Girls With Guitars“ – der Name ist Programm.

Beim Ruf Records Blues Caravan spielen drei der heißesten Gitarristinnen der Szene: Dani Wilde (UK) kombiniert Soul mit einem poppigen Einschlag und wird oft mit R’n’B-Künstlerinnen wie Duffy oder Joss Stone verglichen.

Samantha Fishs (US) Auftritte sind dagegen auch vom Rock beeinflusst. Cassie Taylor (US) spielt ansonsten Bass in der Band ihres Vaters Otis. Mit Balladen und treibendem Blues verwischt sie solo die Grenzen zwischen den Genres. -mex

Fr, 4.2., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.