Kieran Goss

Popkultur // Artikel vom 18.03.2009

Stetige Weiterentwicklung statt Eintagsfliege.

Seit rund 20 Jahren beglückt der irische Singer/Songwriter Kieran Goss seine wachsende Hörerschaft mit handwerklich erstklassigen Alben, die teilweise sogar mit Platin ausgezeichnet wurden.

Jetzt stellt er auf seiner Tour die brandneue CD „I’ll Be Seeing You“ live vor. So richtig blüht Goss aber erst auf der Bühne auf, wo er sein Charisma und seinen augenzwinkernden Humor voll entfalten kann. Sein Akustik-Trio (Gary Hughes, Kontrabass und Ann Kinsella mit ihren „harmony vocals“) wahrt die fragile Intimität der fein arrangierten Kleinode und bringt zugleich zusätzliche Dynamik ins Spiel. -th

Do, 19.3., Scala Filmtheater, Mühlacker
www.kierangoss.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 1?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.