The Sweet

Popkultur // Artikel vom 18.03.2009

Da der Glam Rock in den vergangenen Jahren seinen zweiten, glitzernden Frühling erlebte, verwundert es nicht, dass auch The Sweet noch immer durch die Lande tingeln.

Die Briten jagten in den 70ern – stets bewaffnet mit schrillen Klamotten und schicker Frise – einen Hit nach dem anderen in den Orbit, darunter „The Ballroom Blitz“, „Fox On The Run“ und „Wig-Wam Bam“.

Man wird sehen, ob 2009 die Zeit erneut für Andy Scott und Co. reif ist. Ein guter Ruf als mitreißende Liveband eilt The Sweet schließlich schon einmal voraus. -er


Fr, 3.4., 20 Uhr, Kirnbachhalle Niefern
INKA verlost 3 x 2 Tickets für den Gig nahe Pforzheim. Wer gewinnen will, schickt bis zum 20.3. eine E-Mail mit dem Betreff „The Sweet“ an: gewinnspiel@inka-magazin.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.