Abgesagt: King Of The Opera

Popkultur // Artikel vom 13.03.2013

Samuel Katarro alias Alberto Mariotti macht im Trio Furore.

„King Of The Opera“ heißt sein neues Projekt, das der Italiener mit Francesco D’Elia (Violine/Gitarre/Keyboards) und Simone Vassallo (Schlagzeug/Perkussion) bildet.

Und ihr psychedelisches Folk-Pop-Debüt „Nothing Outstandig“ wird nicht nur von der heimischen Presse als Untertreibung des vergangenen Jahres gefeiert. -pat

Fr, 12.4., 21 Uhr, Kippe, Eintritt frei !!!abgesagt!!!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 6?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.