Klangcraft Trio

Popkultur // Artikel vom 29.06.2018

Die stilistische Schublade, in die das Klangcraft Trio passen soll, muss schon sehr groß sein.

Bei der Band um Drummer Hermann Kock verschmelzen Einflüsse aus Jazz und Pop mit tanzbaren Club-Beats. Hier trifft aber auch World Music mit hypnotischen Grooves auf expressive Kollektivimprovisationen und satte Funk-Riffs. Special Guest Heinz-Dieter Sauerborn , seit 1998 Leadaltist der Big Band des Hessischen Rundfunks, bringt weitere Facetten ein. -er

Fr, 29.6., 20 Uhr, Hemingway Lounge, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.