Klaro

Popkultur // Artikel vom 30.09.2016

Bevor die „Top Five Altsaxofonistin“ (Downbeat) Karolina Strassmayer der WDR Big Band Köln beitrat, durchpflügte sie die New Yorker Jazz-Szene.

Der entspringt auch Drori Mondlak, ein Drummer, der für sein an Sprechen erinnerndes Spiel gefeiert wird. Zusammen mit Rainer Böhm (Piano) und Thomas Stabenow (Bass) ist Klaro komplett – ein Quartett, das die Rhythmuspower von Jazz mit europäischer Klassik und Folklore sowie zeitgenössischen Harmonien zu grooviger, swingender und auch mal balladesk-poetischer Musik verquirlt. -fd

Fr, 30.9., 20 Uhr, Hemingway Lounge, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Johanna Borchert

Popkultur // Tagestipp vom 20.01.2018

„Das Einzige, was an meiner Musik Jazz ist, ist die Einstellung.“

>   mehr lesen...




Carmen Souza

Popkultur // Tagestipp vom 19.01.2018

Carmen Souza steht für Weltmusik ohne Ethno-Überbau.

>   mehr lesen...


Playground Session

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Die recht neuen „Playground Sessions“ holen das Publikum ähnlich wie das Vereinsheim nah ran ans Geschehen.

>   mehr lesen...




Blassportgruppe

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Doppeldeutige Altherrenwitzeleien lassen wir diesmal stecken.

>   mehr lesen...




Alex Mofa Gang

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Mit ihrem juvenil-doofen Namen ist die Berliner Bande um den fiktiven Charakter Alex auf der Debütanten-„Reise zum Mittelmaß der Erde“ ganz gut gefahren.

>   mehr lesen...