Konstantin Wecker

Popkultur // Artikel vom 09.05.2015

Liedermacher-Legende Konstantin Wecker hat sich nicht nur unabhängig gemacht und ist solo oder mit seiner Band unterwegs.

Er kümmert sich seit Neuestem auch um die nächste Generation: Der Liedermacher begegnete auf seinen Tourneen vielen jungen Songwritern – vier von ihnen hat er nun bei „Sturm und Klang“ unter Vertrag genommen: den Südtiroler Dominik Plangger, die einstige Straßenmusikerin Cynthia Nickschas, den Musikkabarettisten Prinz Chaos II und den in Wien lebenden Musiker Roger Stein, die mit ihrem Mentor quasi eine Labelnacht feiern. -rw

Sa, 9.5, 20 Uhr, Stadthalle Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2020

Max Giesinger hat mit seiner Akustikplatte „Die Reise“ ein neues Album auf den Markt gebracht.





Popkultur // Tagestipp vom 27.06.2020

Karlsruhes „Uhrensohn“ gibt ein Vorladengaleriekonzert.