No Sugar, No Cream

Popkultur // Artikel vom 09.05.2015

Eben gab das Karlsruher Americana-Quartett im Kohi noch eines seiner seltenen Konzerte.

Und steht keine zwei Monate später schon wieder auf der Bühne, um die Songs der neuen CD „Years“ vorzustellen. Den mit Picking Guitar, Geige, Wechselbass und Train Beat hantierenden Sound von Pete Jay Funk (Gesang/Akustikgitarre), Heike Wendelin (Gesang/Violine/Mandoline), Andreas Jüttner (Bass) und Frank Schaeffner (Schlagzeug) ergänzen Gastmusiker wie Indie-Rock-Größe Chris Cacavas (Piano), auf die man sich auch beim Release-Konzert von No Sugar, No Cream freuen darf. -pat

Sa, 9.5., 20 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 3?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL