Konzerte for free im Café Emaille

Popkultur // Artikel vom 11.11.2011

Im Emaille geben sich am Wochenende regionale Bands die Klinke in die Hand.

Die Kostenloskonzerte quer durch die Genre-Bank gehen weiter mit HAP (Fr, 18.11.) alias Heinz, Alfred und Phil, die ihren Stil über Elvis und Clapton, die Stones und Santana stülpen; eine „Experienced Country & Roll Music Show“ liefern die Dead Flowers (Sa, 19.11.).

Die in diesem Jahr frisch formierte Kult-Rock-Band (Fr, 25.11.) sorgt für Classic-Klänge, die Louisiana V-Kings (Sa, 26.11.) für Blues, Swing, Rock, Country und Zydeco. Nach Acoustic Soul (Fr, 2.12.) mit Pianist und Sänger Rüdiger Wolf covern Rock Session (Sa, 3.12.) das Beste der 80er, aktuellere Chart-Hits und Klassiker.

Toller Rock’n’Roll aus den 50ern ist das Spielfeld der Shakin’ Cats (Fr, 9.12.); Seventies 3 (Sa, 10.12.) docken erst zwei Jahrzehnte später an. Und am Mo, 14./21./28.11. wird ab 20.30 Uhr gequizt. -pat

jeweils 20 Uhr, Café Emaille, Kaiserstr. 142-144, Karlsruhe, Tel.: 0721/151 00 74, tägl. 8-1 Uhr

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Zeltival“-Ausblick 2018

Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2018

Zwei herausragende afrikanische Acts bilden die Klammern des 24. „Zeltivals“.

>   mehr lesen...




Mela

Popkultur // Tagestipp vom 16.06.2018

Ihre vielschichtigen Stücke erschafft die Wienerin Mela Marie Spaemann als One-Woman-Band – mit nichts weiter als ihrer Stimme, Cello und einer Loop Station.

>   mehr lesen...




Rieke Katz – „That’s Me“

Popkultur // Tagestipp vom 15.06.2018

Anfang April erschien „That’s Me“ (Herbie Martin Music) von Rieke Katz. Das neue Album der Karlsruherin hätte kaum passender betitelt sein können.

>   mehr lesen...




Bled White

Popkultur // Tagestipp vom 08.06.2018

Mindestens halb Facebook war am 31.12.2016 froh, dass „dieses Scheißjahr endlich vorbei“ ist.

>   mehr lesen...




Luciano Supervielle

Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2018

Wie kaum ein Zweiter versteht es Luciano Supervielle Klavierspiel und Electro-Sounds mit sicherer Hand zu verbinden.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Tribute To Ron Carter

Popkultur // Tagestipp vom 21.05.2018

„Man stelle sich vor, es gäbe keinen Ron Carter, dann gäbe es so viel weniger Kunst auf dieser Welt“, soll Stanley Clark einmal gesagt haben.

>   mehr lesen...