Konzerte for free in der Kippe

Popkultur // Artikel vom 13.04.2012

Gefühlt hat das Jahr grade recht begonnen, da steuern auch die Kostenloskonzerte regionaler Bands in der Kippe schon wieder schnurstracks auf die Sommerpause zu.

Aber vorher covern noch Project Woodstock (Fr, 13.4.), was man erwarten darf; das Nachspiel der Uptown Band (Sa, 14.4.) ist dagegen ganz akustisch gehalten. Auch die Shakin’ Cats (Fr, 20.4.) und Dawson (Sa, 21.4.), das Leisetreter-Projekt der Rock-Combo Fire On Dawson (Foto), präsentieren sich unplugged.

Johnny Rieger (Fr, 27.4.) steht für die „New Generation Of Blues“ und mit Heinz, Alfred und Phil, kurz HAP, und Songs von Elvis bis Clapton und Stones bis Santana (Sa, 28.4.) fällt die Konzertklappe bis Mitte Oktober. Über den Sommer Bestand haben Quiz (Mo, 21 Uhr), Spieleabend (Di, 18 Uhr) und Bingo (Mi, 21 Uhr). -pat

jeweils 21 Uhr, Gottesauer Str. 23, Karlsruhe, Tel.: 0721/69 78 29, So-Do 8-1 Uhr, Fr, Sa u. vor Fei 8-2 Uhr
www.die-kippe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Zeltival“-Ausblick 2018

Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2018

Zwei herausragende afrikanische Acts bilden die Klammern des 24. „Zeltivals“.

>   mehr lesen...




15 Jahre New Noise

Popkultur // Tagestipp vom 21.06.2018

Ende Gelände heißt es beim „New Noise Festival“, das nach zwölf Ausgaben letzten Sommer Schluss machte.

>   mehr lesen...


P8

Popkultur // Tagestipp vom 19.06.2018

Bevor der Panorama-Verein das dritte Sommerfest feiert, gibt das P8 nochmal voll Gas.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Tribute To Ahmad Jamal

Popkultur // Tagestipp vom 18.06.2018

Der amerikanische Pianist und Arrangeur Ahmad Jamal gilt als eine der wichtigsten Kräfte im zeitgenössischen Jazz.

>   mehr lesen...




Mela

Popkultur // Tagestipp vom 16.06.2018

Ihre vielschichtigen Stücke erschafft die Wienerin Mela Marie Spaemann als One-Woman-Band – mit nichts weiter als ihrer Stimme, Cello und einer Loop Station.

>   mehr lesen...




Dead Man’s Boogie & Storm

Popkultur // Tagestipp vom 15.06.2018

Bei den „Local Double Night“ organisieren Nachwuchsmusiker aus der Region selbstständig mit Jubez-Unterstützung ihren Auftritt in amtlichem Ambiente.

>   mehr lesen...