Konzerte for free in der Kippe

Popkultur // Artikel vom 14.10.2011

Dass der Sommer passé ist, kann man auch an der zu Ende gehenden Kostenloskonzertpause der Kippe festmachen.

Am Fr, 14.10. hauen Acoustic Soul mit Rüdiger Wolf in die Tasten, The Calico Bonnets (Sa, 15.10./Foto) stehen für „New Alternative Country & Western Folk Rock Swing Music“. Blues Box (Fr, 21.10.) zocken Bluesrock; Frank Kadel spielt die 80er und 90er auf der Akustischen nach (Sa, 22.10.).

Am Fr, 28.10. rock’n’rollt der Cobra Express; der Weg zum Classic-Rock der 70er und 80er führt über Gangway (Sa, 29.10.). Nach dem Mainzer Singer/Songwriter Daniel Goldstadt (Fr, 4.11.) und seiner Band Nahverkehr kommt das Local-Trio Inside Out (Sa, 5.11.) mit einem Set zwischen Led Zeppelin und Amy MacDonald.

Sarah Lipfert (Fr, 11.11.) und Band machen die Bühne zum Ballroom, Johnny Rieger (Sa, 12.11.) spielt „New Generation Blues“. Wer selber mitspielen möchte, kann sich Mo beim Quiz (21 Uhr), Di beim Gesellschaftsspieleabend (18 Uhr) und Mi beim Bingo (21 Uhr) beweisen. -pat

jeweils 21 Uhr, Kippe, Gottesauer Str. 23, Karlsruhe, Tel.: 0721/69 78 29, Öffnungszeiten: So-Do 8-1 Uhr, Fr, Sa u. vor Feiertagen 8-2 Uhr
www.die-kippe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.



Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Conni Maly war Teil einer recht erfolgreichen Riotgirl-Band, bevor ihr Mitte der 90er die Ravekultur und die legendäre Roland MC 303 begegnet sind.