Krashkarma

Popkultur // Artikel vom 19.01.2015

Eben hat er sich den Wizo-Bass abgeschnallt.

Jetzt tourt Ralf Dietel (Gesang/Gitarre/Programming) an der Seite von Niki Skistimas (Gesang/Schlagzeug) mit seiner eigenen Band Krashkarma, deren Debütalbum „Straight To The Blood“ das Quintett 2011 zur heißen Newcomer-Formation aufstiegen ließ.

Ihr Hardrock, Heavy Metal, Alternativ und Punk vermengender Sound wird angeführt von eindringlichen Shouts, einer verrucht-betörenden Frauenstimme und ohrwurmtauglichen Melodielinien, verpackt zu einer Show, für die Krashkarma in Hollywood den „Rock City News Award“ als „Best Independent Touring Band“ verliehen bekommen haben. -pat

Mo, 19.1., 20.30 Uhr, AKK, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Viagra Boys

Popkultur // Artikel vom 08.12.2022

Ihr Post-Punk-Hit „Sports“ ließ die Stockholmer 2018 steilgehen.

Weiterlesen …


P8

Popkultur // Artikel vom 03.06.2022

Zwei Bands aus Frankreich spielen im neuen P8.

Weiterlesen …




Dudu Tassa & The Kuwaitis

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Dudu Tassa steht für Iraq’n’Roll.

Weiterlesen …




Delta Sleep

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Hier kommt die UK-Sensation in Sachen Indie-Math-Pop!

Weiterlesen …




Beatsteaks

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Mit dem All-Time-Triumvirat „Hello Joe“, „Hand In Hand“ und „I Don’t Care As Long As You Sing“ markiert „Smack Smash“ 2004 den großen Durchbruch der fünf Berliner, die sich heute so ziemlich alles nachsagen lassen – außer Punkrock zu machen.

Weiterlesen …




Proberaum-Notstand in Karlsruhe

Popkultur // Artikel vom 31.05.2022

Das Popnetz hat in Koop mit der IG MusikerInnen und dem Verein Bandprojekt Karlsruhe den „Proberaum-Notstand“ ausgerufen.

Weiterlesen …