Kreisky

Popkultur // Artikel vom 21.05.2011

Ihre Konzerte gleichen schonungslosen Noise-Exkursionen.

Das nach dem österreichischen Bundeskanzler benannte Wiener Quartett um den nervöselnden Sänger Franz Adrian Wenzl erspielte sich in seiner Heimat den Status der definitiven „Band To Watch“ und liefert mit dem eben erschienenen dritten Post-Rock-Album „Trouble“ (Buback/Indigo) auch Ausländern ein weiteres Besuchsargument. Ums Hören kommt man bei dieser Lektion in Lautstärke sowieso nicht herum. -pat

Sa, 21.5., 21 Uhr, Kohi, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.