Laura Carbone

Popkultur // Artikel vom 14.09.2015

Schwarze Herzen, die Sirenen leise mit Silberlöffeln füttern, hat Laura Carbone in ihrer Single „Swans“ gesehen.

Und wohl auch selbst davon gekostet, bis ihr Album „Sirens“ fertig war. Carbone, Teil der Mannheimer Elektropunk-Gruppe „Deine Jugend“, liefert hier eine Hommage an Dunkelpop-Legenden aus den 80ern und 90ern ab, behält sich aber upliftende Momente vor. Nächster Halt: Vollmond. Support kommt vom Karlsruher „Acoustic Rock & Roll Drama Folker“ Arthur Gebting.

Zum Konzert am Sa, 19.9. im Tempel verlosen wir dreimal das neue Album (Duchess Box/Rough Trade). Teilnahme per E-Mail an verlosung@inka-magazin.de bis Sa, 19.9. unterm Stichwort „Sirens“. -fd

Sa, 19.9., 20.30 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 6?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.