Laurin Buser

Popkultur // Artikel vom 15.10.2011

Mit einem Highlight wartet das Kulturzentrum Haus am Westbahnhof auf.

Laurin Buser, Wortakrobat und Jungschauspieler aus der Schweiz, stellt sein neues Programm vor. Der Laurin Buser spricht gerne in Mikrophone. Irgendwie. Er mag Wörter. Sehr.

Er liebt Bühnen. Musik. Rap. Theater. Lars Ruppel. Menschen. Tiere. Blumen. Ironie. Sarkasmus. Zynik. Zweideutigkeit. Spott. Hass. Sich selbst. Und er ist Slam-Poet, Schauspieler und Rapper.

Sa, 15.10., 20 Uhr, Haus am Westbahnhof, Landau

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...