Lauschattacke No.3

Popkultur // Artikel vom 12.04.2014

Mit ihrer 08/15-Electro-Pop-Hymne „Otto Normal“ haben die sechs rappenden Neon-Visor-Cap-Träger aus Freiburg 2012 nicht nur videotechnisch den Vogel abgeschossen!

Jetzt steht für die amtierenden „VIA Indie Award“-Gewinner in der Kategorie „Best Newcomer“ und Abräumer des „Berlin Music Awards“ der Release von Album Nummer zwei an.

Vorbote für „Das neue Normal“ (Reposit Records) spielt ihre mit Four-On-The-Floor-Beat, spanischen Gitarren und Streicherklängen abgefeierte Single „Augen zu“, die schon mal ziemlich unmissverständlich klar macht: Die Ottos bleiben ihre eigene Referenz! Support kommt vom Karlsruher Rapper Mas, der seine EP „50 Wege“ präsentiert. -pat

Sa, 12.4., 20.30 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.