Lazuli

Popkultur // Artikel vom 18.02.2012

Sie haben sich quasi aus dem Stand vom absoluten Insider-Tipp zum bekanntesten Prog-Act Frankreichs aufgeschwungen.

Und inzwischen auch international auf sich aufmerksam gemacht. Im Lazuli-Labor treffen, begleitet von heftigen Percussionsturbulenzen, Elemente aus Progressive Rock, Chanson, Folk und Ethno aufeinander.

Instrumente im Chemiebaukasten sind dabei nicht nur Marimba, Vibraphon und Waldhorn, sondern auch die „Leode“, eine von den Franzosen selbst entwickelte Synthesizer-Gitarre. Ob Montreux Jazz-Festival, Burg Herzberg, Night Of The Prog oder Zappanale – stets hinterließen sie ein staunendes Publikum. -mex

Sa, 18.2., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 8?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Viagra Boys

Popkultur // Artikel vom 08.12.2022

Ihr Post-Punk-Hit „Sports“ ließ die Stockholmer 2018 steilgehen.

Weiterlesen …


P8

Popkultur // Artikel vom 03.06.2022

Zwei Bands aus Frankreich spielen im neuen P8.

Weiterlesen …




Dudu Tassa & The Kuwaitis

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Dudu Tassa steht für Iraq’n’Roll.

Weiterlesen …




Delta Sleep

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Hier kommt die UK-Sensation in Sachen Indie-Math-Pop!

Weiterlesen …




Beatsteaks

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Mit dem All-Time-Triumvirat „Hello Joe“, „Hand In Hand“ und „I Don’t Care As Long As You Sing“ markiert „Smack Smash“ 2004 den großen Durchbruch der fünf Berliner, die sich heute so ziemlich alles nachsagen lassen – außer Punkrock zu machen.

Weiterlesen …




Proberaum-Notstand in Karlsruhe

Popkultur // Artikel vom 31.05.2022

Das Popnetz hat in Koop mit der IG MusikerInnen und dem Verein Bandprojekt Karlsruhe den „Proberaum-Notstand“ ausgerufen.

Weiterlesen …