Lebende Legende

Popkultur // Artikel vom 20.10.2011

Fällt der Name Rikk Agnew, schnalzen Kenner der HC-Punk-Szene mit der Zunge.

Seit über 30 Jahren ist er bei nahezu jeder wichtigen kalifornischen Hardcore- und Punk-Band als Gitarrist dabei gewesen, darunter so illustre Namen wie Adolescents, Social Distortion oder Christian Death, hat ganze Genres mitgeprägt und gilt somit als einer der einflussreichsten Künstler der Szene. Mit Band kann man sich auf ein rasantes, spielfreudiges Punk-Set freuen. -swi

Do, 20.10., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.