Leuchtstoffmöhre & Mother’s Head

Popkultur // Artikel vom 29.11.2019

Mother’s Head

Die Leuchtstoffmöhren aus KA sorgen mit ihrem bunten Akustikmix aus Ska, Rock und Crossover-Funk seit 2012 für Tanz- und Partylaune.

Zweite Band des Abends sind die Südpfälzer Mother’s Head, bei denen heavy Ballerriffs, funky Beats, sphärische Klänge und graziöse Melodien Hand in Hand gehen. -pat

Fr, 29.11., 20 Uhr, Substage-Café, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2020

Max Giesinger hat mit seiner Akustikplatte „Die Reise“ ein neues Album auf den Markt gebracht.





Popkultur // Tagestipp vom 27.06.2020

Karlsruhes „Uhrensohn“ gibt ein Vorladengaleriekonzert.