Levellers

Popkultur // Artikel vom 29.11.2015

Unter dem Banner von Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit musiziert die Anarcho-Folk-Punk-Band um Mark Chadwick seit anno 1988.

Weniger radikal als die königs- und gentryfeindliche Agitationsgruppe während des englischen Bürgerkriegs, aber stets mit kritischem Blick auf gesellschaftliche Missstände.

Archetypisch: die hymnischen Melodien à la „Make You Happy“, „Wild As Angels“ oder „Come On“, keltische und irische Einflüsse, während die Punkrock-Wurzeln heutzutage mehr in ihrer Gesinnung denn in der Musik zu finden sind. Support: das Akustik-Folk-Duo Bad Cardigan. -pat

So, 29.11., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 3?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.