Light Bearer & Watered

Popkultur // Artikel vom 02.06.2012

Light Bearer bringen doomigen Post-Hardcore hervor.

Die Essener haben ein umfassendes textliches Konzept, das auf Philip Pullmans „His dark materials“, John Miltons „Paradise Lost“ sowie dem Buch Mose fußt. Watered aus Karlsruhe kombinieren atmosphärischen Post Rock und Ambient-Soundscapes mit einem Hauch Metal und Elektronik-Elementen. -mex

Sa, 2.6., 20 Uhr, Die Stadtmitte, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...