Literatur & Jazz

Popkultur // Artikel vom 27.03.2011

Michael Rademacher liest Texte des jiddischen Literatur-Nobelpreisträgers Isaac B. Singer.

„Seine Erzählungen sind meist so voll mit Ereignissen und so leicht gebaut, dass man eben dies fast übersieht: Sie handeln nicht vom Handeln, sondern vom Hören und Erinnern“, so eine Kritikerstimme. Pirmin Ullrich (sax, cl), Reiner Ziegler (p), Torsten Steudinger (b) und Matthias Klittich (dr) liefern die passende Musik (So, 27.3., 11 Uhr, Badisches Staatstheater).

Mit Roman Rothen am Bass läuft die Jazz-Combo auch beim „Beat Poetry Project“ (Foto) auf: „Sex, Drogen und Off-Beats rund um Charley Parker“, wie Sprecher Harald Schwiers augenzwinkernd verspricht. Er wird Ginsberg, Kerouac und Co. seine Stimme leihen (Fr, 1.4., 20 Uhr, Insel, Foto: Artis). -er

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Kohi-Jazz

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Wer hat’s erfunden?

>   mehr lesen...




Kasalla

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Kasalla kommen aus Köln und sind im Dialekt unterwegs.

>   mehr lesen...




Manfred Mann’s Earth Band

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Ihre Hits besitzen Klassiker-Status.

>   mehr lesen...