Liv Extended

Popkultur // Artikel vom 03.06.2013

„Listen to Liv for a while“ wirbt die Karlsruher Jazz- und Folk-Sängerin mit den norwegischen Wurzeln für sich selbst.

Normalerweise genügen Liv Solveig Wagner Violine, Akkordeon, Melodika, Loop Station und unzählige Fundstücke, um ihre gefühlvolle, fast schon kindliche Stimme zu begleiten.

Für „Liv Extended“ erweitert sie ihren Klangkörper gleich um eine ganze XXL-Band bestehend aus Rolf Ableiter (Gitarre), Christian Ammann (Bass), Marcel Millot (Schlagzeug), Michael Quast (Piano/Synthesizer) und Special Guest Volker Deglmann (Trompete). Support: Singer/Songwriterin Antonia.

INKA verlost zum Konzert im Tempel dreimal die EP „Livs Song“. Teilnahme per E-Mail an verlosung@inka-magazin.de bis Fr, 7.6. unterm Stichwort „Listen to Liv for a while“. -pat

Fr, 7.6., 20.30 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.12.2018

Nach dem 2016er „Knockdown“ mit über 3.000 Besuchern hat sich das größte und härteste Hallenfestival Südwestdeutschlands letzten Winter erst mal durchschütteln müssen.





Popkultur // Tagestipp vom 10.10.2018

Vom 10. bis 13.10. geht das vom hiesigen Jazzclub ausgerichtete „Jazzfestival Karlsruhe“ in die fünfte Runde – nun neben dem ZKM auch an weiteren Spielorten.





Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit seinem Unten-oben-und-draußen-Festival feiert das Substage zum dritten Mal auf ebenso vielen Areas die Herbst/Winter-Saisoneröffnung.





Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit dreifacher Frauenpower tritt das Stuttgarter Rock’n’Roll-Quartett Gracefire an.





Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Die „Schweinerock-geschwängerte Punkrock-Dampflok“ ist nach Terrorfett der letzte Schrei aus der Hackerei!





Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Nach der Sommerpause meldet sich das Kulturzentrum Tempel mit einem prallen Konzertpaket zurück.