Live Music@Mapa

Popkultur // Artikel vom 20.03.2016

Das zwischen ZKM und City liegende lateinamerikaaffine Café Mapa hat sich in seinem ersten Jahr zunehmend als bestens besuchte (Mezcal-)Bar im Karlsruher Nachtleben etabliert – auch wegen der regelmäßigen Konzerte mit internationalen Singer/Songwritern auf Durchreise.

Als nächstes macht das Alternative-Country-Pop-Duo Joseph & Maia (Foto/So, 20.3., 20.30 Uhr; Mo, 21.3., 21 Uhr) aus Neuseeland bei Tatjana Hagen-Figueroa Station.

Eine weniger weite Anfahrt hat das Kölner Quintett Schlagsaite (Sa, 2.4., 20.30 Uhr), das seinen deutschsprachigen Nouvelle Chanson zwischen gefühlvollen Balladen und exzessivem Tanzvergnügen mit Folk-, Balkan-, Gipsy-Swing- und Mestizo-Elementen anreichert. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.