Live Music@Scruffy’s

Popkultur // Artikel vom 15.11.2014

Wer auf ein „Novembeer“ oder „Decembeer“ ins Scruffy’s geht, bekommt das Gratiskonzert als Schaumkrone obendrauf.

Gerahmt von Akustik-Rock aus Karlsruhe (The Rolling Drunks, Sa, 15.11., 20 Uhr) und Großbritannien (JC’s Hopeless Sinners, Sa, 13.12., 20 Uhr) spielen Scherbekontrabass (Di, 18.11., 19 Uhr) unterstützt von Kiwi Keith Hawkins Rio Reiser und Ton Steine Scherben; OK Memphis (Sa, 22.11., 19.30 Uhr) bevorzugen Elvis, und Jamie Clarke stimmt zur „Nikolaus Party“ (Sa, 6.12., 20 Uhr) mit seiner Gruppe Perfect ein fröhliches „Ho-ho-ho“ an. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 5?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.