Live Music@Scruffy’s

Popkultur // Artikel vom 20.02.2016

Paul „Scruffy“ Burke schenkt wieder kräftig Gratis-Pub-Konzerte aus!

Kiwi Keith Hawkins featuren Scherbekontrabass (8.3.), die vornehmlich Rio Reiser und Ton Steine Scherben anstimmen. Zwischendrin spielen June Gloom (Sa, 20.2.) Acoustic Rock, gefolgt von Phillip Bradatschs Folk-Indie-Americana-Quartett The Dinosaur Truckers (Sa, 27.2.) und Backenfutter (Sa, 5.3.), die unplugged Akkorde von Blink 182, The Offspring und Billy Talent in die Saiten hauen.

Aus Englands Südwesten kommen die Brüder Richard und Robert Harrison als Folk-Rock-Reggae-Duo Echo Town (Fr, 11.3.) und schließlich sagt noch der Bostoner Folk-Punker Brian Marquis (Mo, 14.3.) „Cheers!“. Beginn: jeweils 20 Uhr. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 1?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.11.2020

Das 2016 gestorbene sich stetig künstlerisch neuerfindende Pop-Chamäleon ist eigentlich unnachahmbar.



Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Die Karlsruher Kontrabassistin Rosanna Zacharias hat GitarristeBoris Frenzl und Jonas Stiegler (Drums) um sich geschart.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Als „schönsten Blume des Genres“ wurden sie im ZDF-Kulturmagazin „Aspekte“ anmoderiert.





Popkultur // Tagestipp vom 24.10.2020

Auch in diesen Zeiten ist ein Trip in unbekannte, ferne Welten möglich.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Zum 30. Mal lädt der langjährige und in KA heimisch gewordene BAP-Schlagzeuger Jürgen Zöller zur gemeinsamen Session.





Popkultur // Tagestipp vom 23.10.2020

Vom Theater aus hat sich die Pariserin Noëmi Waysfeld der Musik neu angenähert, die schon in ihrem Elternhaus präsent war.