Live Music@Scruffy’s

Popkultur // Artikel vom 14.10.2012

Der Irish Pub von Paul „Scruffy“ Burke kommt mit Konzert-Dates diesen Herbst nicht zur Ruhe!

Hoch her geht’s bei Worldly Savages (So, 14.10., 19.30 Uhr): Das transkulturelle Musikprojekt von Erik Mut verbindet südosteuropäische Gypsy-Traditionen mit Punkrock und Jazz. Sehr viel gediegener klingt dagegen das filigrane Acoustic-Fingerstyle-Gitarrenspiel von Simon Wahl (Sa, 27.10., 20 Uhr).

Und nach Left Thumb Up (So, 28.10., 18 Uhr) aus Rheinstetten und ihrem Rock-Mix aus Punk und Alternative kommt mit Crischa Wagner (Sa, 3.11., 19.30 Uhr) ein Singer-Songwriter, der seine deutschsprachigen Kompositionen als kleine Pop- und Rock-Hymnen angelegt hat. -pat


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 3?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.