Livemusik for free im Café Emaille

Popkultur // Artikel vom 17.09.2010

Auch im September ist im Café Emaille wieder jede Menge Livemusik verschiedenster Stilrichtungen geboten – wie immer zum Nulltarif.

Am Fr, 17.9. schaut Singer-Songwriter und Gitarrist Dejan vorbei, am Sa, 18.9. rocken sich dann One Hit Wanda durch bekannte, aber auch rare Indie- und Crossover-Klassiker. Immer einen Besuch wert sind die Nu-Jazzer von Müller C (Fr, 24.9./Foto), gefolgt am Sa, 25.9. von der Bruchsaler Punk-Metal-Band The Hörps.

Die weiteren Acts: Wishing Well (1.10.), Dead Flowers (2.10.), und außer der Reihe am Do, 7.10. spielen Danny & Friends, gefolgt vom Beat Bossa Trio (8.10.) mit ihrem Mix aus Latin, Bossa und 60s Beat sowie der Coverband Sisters & Friends am Sa, 9.10. -rw


Café Emaille, Kaiserstr. 142-144, Karlsruhe, Beginn je 21 Uhr

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...




Miwata

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Seine vor verschneiter Großvillarser Ackerkulisse gedrehte Ukulele-Akustik-Nummer, in der Marvin Reis Zapata Sound besingt, datiert von 2011.

>   mehr lesen...