Local Triple Night

Popkultur // Artikel vom 14.06.2013

Für Liebhaber frischer Bands der härteren Gangart liefert die nächste Local Triple Night das perfekte Line-Up.

We Set Our Dreams (Stuttgart) fühlen sich im Metalcore/Hardcore-Genremix aus harten Breakdowns, präzisen Gitarrenriffs und melodiösen Passagen genauso wohl wie In Plastic (Rastatt).

Abgerundet durch den deutschsprachigen Metalcore von As Death Has No Calendar (Bühl/Achern/Rastatt) ein absoluter Pflichttermin für Genrefreunde! -swi

Fr, 14.6., 21 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.