Local Triple Night

Popkultur // Artikel vom 11.11.2011

Zart getupftes und verträumt gezupftes verspricht die nächste, rein akustische Local Triple Night.

Hauptact des jungen Lineups sind Christoph Fürniß & Simon Zimmer, in deren „Zimmer mit Musik“ Pop, Folk und Coverversionen verschiedenster Rocksongs gespielt werden.

Passende Unterstützung kommt von Songwriterin Kristina Neureuther, die federleichten Gesang mit Gitarre verbindet, sowie von Klaviertalent Adrian Path, der seine Lieder mit Klavier und Gitarre vorträgt. -swi

Fr, 11.11., 21 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 02.06.2021

Nach mehreren Auf- und Verschiebungen muss die Baden-Baden Events GmbH (BBE) ihr Festival „Mr. M’s Jazz Club“ nun doch endgültig absagen.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Bei ihrem 2014er Folk-Debüt „Build My Own World“ war Liv Solveig Wagner noch in Karlsruhe präsent.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Nach seiner bis dato letzten VÖ „Silent Songs“ von 2007 produzierte Rolf Ableiter hauptsächlich Alben anderer Karlsruher Künstler; darunter das Liv-Debüt „Build My Own World“ oder „Promises“ der Americana-Band No Sugar, No Cream.