Long Distance Calling

Popkultur // Artikel vom 07.10.2009

Sie klingen nach dem Postrock-Eldorado Chicago und Bands wie Mogwai, kommen aber aus der Gegend von Münster.

Das zweite Album von Long Distance Calling, „Avoid The Light“, hat Kurt Ebelhäuser produziert, und der weiß, wie man instrumentalen, psychedelischen Gitarrenrock mit Ambient-Charakter mit großen Gesten und kleinen Besonderheiten zum Leuchten bringt. Support kommt von Nihiling. -rowa


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.